NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 477
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Nahe Speyer
Has thanked: 27 mal
Dank erhalten: 51 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Weiß man inzwischen mehr, was denn nun beim NSC stattfinden kann, Ob das Gelände verfügbar ist oder es nur Touren durch das Umland gibt?
Ohne die Geländenutzung macht es für mich wenig Sinn die weite Anreise und Übernachtungskosten auf mich zu nehmen.

Ich müsste relativ zügig wissen was passiert, um mein Hotelzimmer noch kostenlos stornieren zu können.

Liebe Grüße

Pit

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Der Pingel
Junior Jeeper
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 19:54
Wohnort: Hamburg
Has thanked: 34 mal
Dank erhalten: 31 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von Der Pingel »

Es wird durch die umliegenden Wälder eine blaue und rote Strecke geben. Aktuell sind wir mit Kettensäge und Bagger im Wald dabei Strecken zu bauen. Eine schwarze Strecke wird es nicht geben. Aber auch die rote Strecke hat es teilweise in sich, wo eine Begehung empfohlen wird bevor man in den Sektor reinfährt. Mit genügend Bodenfreiheit, und Vorsicht ist alles fahrbar. Gefahren wird in kleinen Gruppen wo mindestens ein Fahrzeug eine Winde haben sollte.
Thomas Pingel aus Hamburg.
2019 JLUR mit Open Sky - 2,5" Fahrwerk - 315 Reifen - Winde
Benutzeravatar
TJ 150
Master Jeeper
Beiträge: 491
Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 21:02
Has thanked: 35 mal
Dank erhalten: 27 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von TJ 150 »

Das sind gute Nachrichten, Thomas! Vielen Dank
Grand Cherokee Z "Clayton Offroad"
Grand Cherokee WK2 Summit
flying-iron
Advanced Jeeper
Beiträge: 87
Registriert: Donnerstag 5. August 2010, 07:28
Wohnort: Essen
Has thanked: 4 mal
Dank erhalten: 24 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von flying-iron »

Hallo liebe Planer,
das sind nicht nur gute Nachrichten, das hört sich nach richtig viel Arbeit und beim Treffen dann viel Spaß und gemeinsame Aktionen an! Auch das Schreiben von Rosa erzeugt Kribbeln in der Magengegend. Wenn dann der Wettergott noch mitspielt wird es tolles Wochenende. Ansonsten fällt mir nur Wenke Myhre ein: „Er hat ein knallrotes Gummiboot“…
Bis Freitag in 2 Wochen
Achim vonne Ruhr
See U
Achim
Kaiserreich Heisingen
JKU Sahara 3.6, 2017
Benutzeravatar
Der Pingel
Junior Jeeper
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 19:54
Wohnort: Hamburg
Has thanked: 34 mal
Dank erhalten: 31 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von Der Pingel »

Nach Regen folgt Sonne, die Temperaturen werden wieder steigen, und damit auch die Waldbrandgefahr.
Bitte bringt wer hat einen Feuerlöscher mit. Vielleicht ist das auch eine Anregung dazu das jeder in seinen Jeep einen kleinen Feuerlöscher haben sollte. Die gibt es schon ab 12€. Wie es meistens ist, dass was man hat braucht man nicht.
Also in dem Sinne den Regenschirm nicht vergessen.

Ich wünsche allen Teilnehmern in 2 Woche eine gute Anfahrt.
Thomas Pingel aus Hamburg.
2019 JLUR mit Open Sky - 2,5" Fahrwerk - 315 Reifen - Winde
Benutzeravatar
Norsfyr
Master Jeeper
Beiträge: 324
Registriert: Montag 24. Juli 2017, 04:02
Wohnort: Ammersbek, Kreis Stormarn, Schleswig Holstein
Has thanked: 69 mal
Dank erhalten: 54 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von Norsfyr »

Also die Sache das jeder so einen kleinen Feuerlöscher eh in Griffweite haben sollte, ist auf jeden Fall zu bejahen. Allerdings sollte man sich von dem Gedanken verabschieden damit den Wald zu löschen, die sprühen für 1-2 Sekunden und dann sind sie leer.
Gruß Björn

ehemalig Jeep Wrangler Unlimited Rubicon

aktuell Toyota Land Cruiser GRJ 76
Benutzeravatar
Der Pingel
Junior Jeeper
Beiträge: 30
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 19:54
Wohnort: Hamburg
Has thanked: 34 mal
Dank erhalten: 31 mal

Re: NEWS - NEWS - NEWS - NEWS - NEWS

Beitrag von Der Pingel »

Moin Björn,
da stimme ich Dir zu. Einen Wald löschen bekommt man nicht hin. Aber wenn man gleich bei Entstehen eines Brands löscht, reduziert es doch erheblich die Gefahr, dass sich das Feuer ausbreitet. Ich bin kein Feuerwehrmann, kann mir aber es gut vorstellen. Nach dem, was ich gelesen habe, hat ein KFZ-Pulverlöscher eine Sprühdauer von 12 Sekunden. Vielleicht gibt es ja in unserer Gruppe jemanden der sich damit wirklich auskennt. Und würde es begrüßen, wenn dann das Thema in eine allgemeinen Gruppe weiter diskutiert wird.
Thomas Pingel aus Hamburg.
2019 JLUR mit Open Sky - 2,5" Fahrwerk - 315 Reifen - Winde
Antworten

Zurück zu „18.-20. August 2023 - Northern Summer Camp (NSC)“