zusätzlicher Schalter Differentialsperren

Jeep Wrangler JK und JK Unlimited (2007 - 2018)
Antworten
munzel
Rookie
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 12. Oktober 2017, 02:25
Has thanked: 1 mal

zusätzlicher Schalter Differentialsperren

Beitrag von munzel »

Hi, ich plane gerade bei unserem 2015er Rubicon zusätzliche Schalter für die Differentialsperren einzubauen. Die Originalschalter sitzen an einer (für mich) ungünstigen Postiton und die Bedienung ist mit zweimal unten tippen und dann oben tippen (für mich) nicht intuitiv. Ich plane zwei Wippschalter auf die Mittelkonsole über dem Radio einzubauen.
Vorteil wäre aus meiner Sicht:
1.) getrenntes Schalten der vorderen Sperre
2.) intuitives An-Aus Schalten der Sperren über zwei Schalter
3.) Sperren können auch vom Beifahrer bedient werden.

Im Netz findet man hierzu zwei Varianten der Umsetzung. Entweder schalten der Masseleitung oder Schalten der Stromzuleitung zu den Originalen Relais. Ich tendiere zu der Schaltung der Masseleitungen um die originale Funktionalität zu erhalten und den Umbau einfach zu gestalten.

Hat schon jemand einen Umbau der Ansteuerung der originalen Diferentialsperren geplant oder realisiert?

Habt ihr eine gute Lösung für den Einbau von Wippschaltern oberhalb des Radios?


Viele Grüße
Stefan
JKU 2,8 Rubicon (2,5"; 285er )
WH 3,0 CRD
Benutzeravatar
LeoMew
Rookie
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 21. Dezember 2022, 11:08
Wohnort: Heilbronn
Dank erhalten: 3 mal

Re: zusätzlicher Schalter Differentialsperren

Beitrag von LeoMew »

Hey Hey,

ja du hast recht das Umschalten ist etwas unpraktisch gelöst bei den JK Modellen. Deiner Idee das Über die Originale Masseleitung zu machen um das Rele anzusteuern halte ich für Gut.

Das Ding ist ehr ein Schalterpanel für über dem Radio zu Finden... In der Regel gibt es da nur Sachen für über Deiner Scheibe.

Das einzige was ich dazu kenne ist ein Teil das für den JL verkauft wird.... Aber ich zweifel nicht daran dass man dass auch im JK verbauen kann.

https://viciousoffroad.com/products/mlc ... ntry-70963

Wenn Du noch Interesse hast, dir aber wegen dem Versand aus den USA ein Kopf machst melde dich gern bei mir.
munzel
Rookie
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 12. Oktober 2017, 02:25
Has thanked: 1 mal

Re: zusätzlicher Schalter Differentialsperren

Beitrag von munzel »

Hallo LeoMew,
danke für die Idee. Das Panel kannte ich noch nicht. Die Halterungen für die Montage des Schaltkastens im Motorraum müsste man wahrscheinlich anpassen, sollte aber gehen. Die Box mit den Schaltern sieht recht universell aus.
Ich werde mir das nochmal genauer ansehen.
Gruss Stefan
JKU 2,8 Rubicon (2,5"; 285er )
WH 3,0 CRD
Antworten

Zurück zu „Wrangler JK / JKU“