Soziales Engagement des Stammtisch

Moderator: Kaffeepit

Antworten
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Vielleicht habe ich ja auch wegen Corona nur zu viel Zeit und ich komme auf "dumme Ideen", aber sie gehen mir nicht aus dem Kopf.
Eine gute Freundin von mir engagiert sich bei den Heavens Fightern.

http://heavensfighter-ev.com/

Sie unterstützen Obdachlose und Bedürftige, sowie deren vierbeinigen Freunde. Ich habe ihr vor kurzem selbst schon verschiedene benötigte Sachen zukommen lassen. Doch die Bilder ihrer letzten Hilfsaktion haben mich einmal mehr schockiert. Diese leergefegten Innenstädte, in denen es niemanden mehr gibt, der noch einen Euro übrig hat, kein Leergut das man sammeln könnte, macht die Situation für die Obdachlosen noch viel schwieriger. So kam es mir in den Sinn, mich da noch mehr zu engagieren.

Ich habe in den Stammtisch Whatsapp Gruppen um Unterstützung gebeten und dort schon einige Helfer gefunden. Doch es wäre schön, wenn sich noch mehr Jeeper engagieren würden.
Gesucht werden momentan Dosen und andere Lebensmittel, Getränke in kleinen Flaschen (Mineralwasser und Fruchtschorlen), Hygiene Artikel aller Art, Kunststoffboxen mit Deckel, warme Einlegesohlen für Schuhe, Taschenlampen, Batterien, Schlafsäcke, Isomatten, Gaskocher und Kartuschen. Denkt bitte auch an die Vierbeiner, meistens die einzige Familie, die sie haben. Vielleicht habt ihr ja noch was brauchbares irgendwo in der Ecke liegen und möchtet es gerne spenden. Wenn es sich vom Aufwand her lohnt, komme ich gerne kostenlos bei euch vorbei und hole es ab, um es den Heavens Fightern zukommen zu lassen.

Aber ich habe schon seit dem Herbst ein weiteres Projekt im Sinn. Es gibt den "Rhein Clean up Day", der inzwischen auch an der "Mosel" und "Ruhr" veranstaltet wird. Da wäre ich auch gerne dabei. Meine Idee ist es, die Dienste unserer Jeeps anzubieten, um den gesammelten Müll aus dem unwegsamen Gelände zu bergen oder auch mit den Winden schwere Gegenstände aus dem Dickicht zu ziehen. So können wir einmal mehr zeigen, dass unsere Geländewagen auch was "Gutes" tun können. Ich habe den Veranstalter des Abschnitt Speyer schon mal angesprochen, aber noch keine Antwort bekommen. Der nächste Termin ist im Herbst 2021.
Nähere Info gibt es hier.

https://www.rhinecleanup.org/de

Vielleicht möchte sich der eine oder andere ja gern sozial engagieren und unterstützt uns. Bei Fragen gebe ich euch gerne unter 0152 7808377 Auskunft.

Eine guten Rutsch ins Neue Jahr wünscht der

Pit

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Pete
Master Jeeper
Beiträge: 437
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 04:21
Wohnort: 25421 Pinneberg
Dank erhalten: 10 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Pete »

Hallo Pit,

Da sage ich Glückwunsch zu Deinen guten Ideen und natürlich auch zu Eurem beispielhaften Engagement !

Auf diesem Wege Dir, Deiner Familie und der Stammtischgruppe Alles Gute für den Rutsch ins Neue Jahr 2021!

Gruß Pete
Gruß Pete
Jeep Renegade Trailhawk, Omaha Orange, Höherlegung, größere ATs, Dachkorb und Zusatzscheinwerfer etc..
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Ich möchte mal einen ersten Zwischenbericht geben.
Die erste Sammelaktion ist beendet. Am Samstag früh, habe ich mich mit Nadine E. von den Heavensfightern getroffen und ihr die Spenden übergeben.
Mehrere Schlafsäcke, Isomatten, Rucksäcke, Decken, Taschenlampen so wie Lebensmittel für Mensch und Tier und Hygiene Artikel aller Art, werden den Obdachlosen über den Winter helfen. Vielen lieben Dank an alle, die gespendet haben. Ihr seid einfach Klasse.
Und sehr erfreulich ist, es wird nicht bei dieser einen Aktion bleiben. Ich habe schon Zusagen für weitere Spenden.
Aber ich wurde noch mehr überrascht. Am Sonntag bekam ich eine Nachricht zugespielt, dass eines unserer Clubmitglieder eine größere Geldspende an die Heavensfighter überweist. Auch dir herzlichen Dank.
Ich bin echt überrascht was für Kreise das doch zieht. Nochmals vielen lieben Dank an alle, die schon gespendet haben und im voraus auch an die, die es noch tun werden.
Gesucht werden immer Schlafsäcke, Isomatten, Taschenlampen, Gaskocher, Hygiene Artikel aller Art, Batterien, Lebensmittelkonserven für Mensch und Hund, Nichtalkoholische Getränke in kleinen Flaschen/Dosen. Und momentan auch Handschuhe und Schals. Da viele Kleiderkammern geschlossen sind haben sie momentan genug Bekleidung gespendet bekommen, dass ihre Lagermöglichkeiten erschöpft sind.

Das sind die Heavensfighter: http://heavensfighter-ev.com/

Hier noch 2 Bilder von der Übergabe am Samstag.

Bild

Bild

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Es gibt Neuigkeiten, was das Soziale Engagement betrifft.

Wir suchen wieder alles mögliche, was Obdachlose gebrauchen können. Kleider bitte nur auf Nachfrage, Die Lager sind da stark gefüllt.
Schlafsäcke, Isomatten, Zelte, Warme Schuhe, Gaskocher, Hygieneartikel, Batterien, Konserven, Alkoholfreie Getränke in kleinen Flaschen.
Wenn Ihr also noch was habt, was Ihr gerne spenden möchtet, bitte melden. Gerne hole ich die Sachen bei euch ab und leite Sie weiter.

Es gibt aber noch ein neues Projekt.
Aus dem Stammtisch kam die Idee, wir könnten doch im Rahmen unserer "Stammtisch Adventskalender Aktion" das

Kinderhospiz Sterntaler e. V.

unterstützen. Diese Idee gefiel mir sehr gut, zumal Gabi und ich noch eine besondere Beziehung zu dem Gelände, auf dem die Kinder betreut werden, haben. Dort haben wir unsere Hochzeit gefeiert.
Wir werden auf dem nächsten Stammtisch der Weihnachtsfeier und dem Januar Stammtisch im "Technikmuseum Speyer" eine Spendenkasse aufstellen. Im Januar dann werden wir das Geld dem https://www.kinderhospiz-sterntaler.de/ übergeben.
Das ist aber nicht alles, Ich habe mich schon mit den Verantwortlichen dort unterhalten. Im nächsten Sommer möchte ich im Rahmen eines Stammtisch mit den betreuten und ihren Verwandten eine Ausfahrt zur "Rietburg" machen. Weitere Planungen dazu machen wir im Januar bei der Spendenübergabe. Ich hoffe natürlich auch hier auf eure Unterstützung sowohl bei den Spenden als auch bei den Fahrzeugen für die Ausfahrt.

Wenn Ihr Geld spenden möchtet bitte mit Kommentar für was Sie sein sollen am einfachsten per Paypal an kaffeepit(at)hotmail.com oder schickt mir an die Mailadresse eine Nachricht, dann bekommt ihr die Iban und Bic von meinem Konto.
Ich gebe das Geld dann an die entsprechenden Empfänger weiter.

Liebe Grüße

Pit

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Rocky
Experienced Jeeper
Beiträge: 217
Registriert: Mittwoch 16. Januar 2019, 23:27
Has thanked: 7 mal
Dank erhalten: 1 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Rocky »

Hallo Pit, kein Thema, werden unsere Rücksitzbank einbauen für zusätzliche Fahrgäste und ab zur Rietburg.
Jeep Wrangler JK Rubicon Recon in Schwarz, BF Goodrich KM2 in 255/75/17
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Unsere erste Aktion ist abgeschlossen. Das Sammeln für die Obdachlosen ist beendet.
Nadine hat sich sehr gefreut und war fast überwältigt von der Menge an Spenden. Ich glaube es war diesmal mehr als 2020.
Sie sorgt dafür, dass die Sachen Zeitnah im Raum Ludwigshafen/Mannheim verteilt werden.

Hier ein Bild von der Übergabe.

Bild

Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei allen Spendern, Ihr seid die Besten

Im Namen alles Spendenempfänger Nadine, Pit und der Stammtisch Speyer

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Solche Aktionen werden erst durch eure Spenden ermöglicht.

Bild

Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten. Ihr seid die Besten.

Pit

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Benutzeravatar
Kaffeepit
Master Jeeper
Beiträge: 441
Registriert: Dienstag 18. Februar 2014, 02:49
Wohnort: Speyer
Has thanked: 9 mal
Dank erhalten: 26 mal

Re: Soziales Engagement des Stammtisch

Beitrag von Kaffeepit »

Hallo zusammen

Ich möchte euch vom Abschluss unserer ersten Sammelaktion zugunsten des Kinderhospiz Sterntaler e.V. berichten.
Frau Däuwel, die für die Pressearbeit zuständig ist, empfing uns freundlich auf dem Parkplatz vor dem Hospiz.
Sie erklärte uns, dass aufgrund der immer noch angespannten Corona Situation und durch die besondere Lage der todkranken Kinder leider keine Besichtigung der Räumlichkeiten möglich ist. Deswegen führten wir die Übergabe auch im Freien mit genügend Abstand zu den Kindern aus.
Sie, wie auch Ich waren freudig überrascht über die Höhe der Spenden die zusammen gekommen sind. Alleine Heute Morgen, spülte ein letzter Aufruf über 200.-€ in die Kasse.
So gaben Spender von Saarbrücken bis München und Hannover bis an den Rand des Schwarzwaldes 1111.- € für den Guten Zweck. Ihr seid die Besten.
Weitere Aktionen werden folgen.

Vielen lieben Dank an alle Spender vom Kinderhospiz Sterntaler, von Gabi, Frank (der die Idee hatte das Hospiz zu unterstützen) und mir.

Bild

Bild

Bild

Cherokee KJ 2,8 CRD Limited
Antworten

Zurück zu „Speyer“